winworker-app

Die WinWorker App

Die Handwerker App für Ihr Smartphone und Tablet

Es ärgert Sie, dass Sie nicht immer Zugriff auf die Daten im Büro haben? Sie wünschen sich eine perfekte Vernetzung von Büro und Baustelle? Dann ist die WinWorker App genau das richtige für Sie!

Mit der Handwerks-App von WinWorker haben Sie Ihr Büro überall und jederzeit dabei. Einfach iPhone, iPad oder Android Smartphone starten – Internetverbindung herstellen – schon sind Sie mitten im Betriebsgeschehen. Sie brauchen keine schweren Aktenordner mitzunehmen und haben alle wichtigen Informationen zu Ihren Projekten stets parat. Haben Sie Ihren Betrieb immer im Griff!

Die WinWorker App

Das Multitalent für unterwegs

Mit der WinWorker App haben Sie immer alles dabei:
Adressen, Dokumente wie Angebote und Rechnungen, Terminkalender und die Benutzersammelmappe. Die WinWorker App ist optimal an Ihre WinWorker Software im Büro angebunden. Bei bestehender Internet- oder WLAN-Verbindung bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

Die WinWorker App ist kinderleicht und intuitiv zu bedienen. Sie bietet außerdem viele Komfortfunktionen, zum Beispiel kontextbezogene Vorschläge zu Mitarbeitern oder Projekten.

Sie können die WinWorker App um viele Module erweitern, zum Beispiel um die Mobile Zeiterfassung, den Digitalen Stundenzettel, die Digitale Baustelle, die Mobile Geräteverwaltung und vieles mehr.

winworker-app-unser-tipp

Pakete ganz nach Ihrem Bedarf

Sie oder Ihre Mitarbeiter können die WinWorker App in verschiedenen Ausführungen nutzen, ganz wie Sie es für Ihren Betrieb brauchen. Hierfür haben wir Ihnen drei Lizenz-Pakete zusammengestellt: Der Digitale Stundenzettel, die Mobile Zeiterfassung für gewerbliche Mitarbeiter sowie die Chef App. In der aktuellen Basis-Version sind bereits folgende Funktionen kostenfrei enthalten: Adressen / Adressen im Umfeld, Formulare ausfüllen, Benutzersammelmappe, Push-Historie, Materialinformationen abrufen, Mobile Notizen, Aufgabenliste, Belegerfassung und die Fotoablage.

pdficon Rollenübersicht als PDF

Kostenfrei

  • Adressen / Adressen im Umfeld
  • Formulare ausfüllen
  • Benutzersammelmappe
  • Materialinformationen abrufen
  • Mobile Notizen
  • Termine
  • Aufgabenliste
  • Fotoablage
    (erfordert das kostenpflichtige Modul GoBD-Archiv, ggf. zusätzlich die Module Kasse und Stundenmitschreibung)
  • Push-Historie
  • Einsicht in die Ressourceneinteilung
    (erfordert das kostenpflichtige Modul Ressourcenplanung sowie ein eingerichtetes Konto bei den Amazon Web Services)
  • Belegerfassung
    (erfordert ggf. kostenpflichtige Module wie Kasse oder Dokumentenmanagement)
  • STORCH Werkzeugkoje*

Digitaler Stundenzettel

Alles aus dem Paket „kostenfrei“ und zusätzlich:

  • Erfassen der Arbeitszeit via digitalem Stundenzettel
    (erfordert das kostenpflichtige Modul Stundenmitschreibung; es wird eine Lizenz für jeden
    Mitarbeiter benötigt, für den mitgeschrieben werden soll)

Mobile Zeiterfassung

Alles aus dem Paket „Digitaler Stundenzettel“ und zusätzlich:

  • Aufgaben erledigen
  • Einsicht in die Baustellendokumentation / Medienkataloge
  • Mobile Geräteverwaltung
    (erfordert das kostenpflichtige Modul Anbindung an die mobile Geräteverwaltung)
  • Gefährdungsbeurteilungen: Einsicht und Lesebestätigung
  • Mobile Materialmitschreibung
    (erfordert das kostenpflichtige Modul Materialmitschreibung)
  • Mobile Materialanforderung
    (erfordert das kostenpflichtige Modul Materialmitschreibung)
  • Mobile Zeiterfassung
    (erfordert das kostenpflichtige Modul Stundenmitschreibung)

Chef App / Führungskraft

Alles aus dem Paket „Mobile Zeiterfassung“ und zusätzlich:

  • Baustellendokumentation / Medienkataloge: Übermittlung von Bildern, Sprach- und Textnotizen zu ausgewählten Projekten
  • Mitarbeiterübersicht
  • Zugriff auf Projekte (Angebote, Rechnungen, Sammelmappen etc.)
  • NFC-Tags konfigurieren

Die WinWorker App für iOS und Android

iOSAndroid
Zeiterfassung***apple-logoandroid
Zeiterfassung Kolonnenapple-logoin Planung
Mitarbeiterübersichtapple-logoandroid
Adressen im Umfeldapple-logoandroid
Adresssucheapple-logoandroid
Adressen mobil anlegen/bearbeitenapple-logoandroid
Projekteapple-logoandroid
Formulareapple-logoandroid
Benutzersammelmappeapple-logoandroid
Materialinformation einsehenapple-logoandroid
Mobile Notizenapple-logoandroid
NFCin Arbeit*android
Mobile Geräteverwaltung***apple-logoandroid
Aufgabenapple-logoandroid
Termineapple-logoandroid
Baustellendokumentationapple-logoandroid
Pushhistorieapple-logoandroid
Fotoablage***apple-logoandroid
Belegerfassung***apple-logoandroid
Mobile Materialmitschreibung***apple-logoandroid
Mobile Materialanforderung***apple-logoandroid
STORCH Werkzeugkojeapple-logo –

* NFC-Tags konfigurieren nicht möglich.
** Es ist ein zusätzliches Firmenkonto bei den Amazon Webservices (AWS) nötig. Hier fallen AWS-seitig kosten an.
*** Erfordert ein kostenpflichtiges Zusatzmodul
**** Für Pilotkunden

baustellen-app-winworker-nfc-1
baustellen-app-winworker-nfc-2
baustellen-app-winworker-nfc-3

Dokumente: Keine schweren Aktenordner mehr

Praktisch für jeden Handwerker: Sie haben Einsicht in alle in der Software gespeicherten Dokumente zum Projekt oder zu einer Kundenadresse, wie z.B. eigene Angebote, Rechnungen sowie alle Posteingangsdokumente aus dem Dokumentenmanagement. Auch die Suche nach Projekten mit offenen Angeboten oder offenen Posten ist möglich. In der WinWorker Sammelmappe haben Sie Zugriff auf Ihre Notizen, Excel- und PDF Dateien, Fotos und vieles mehr.

Mobile Zeiterfassung: Arbeitszeiten überall erfassen

Vergessen Sie die alten Stundenzettel: Arbeitszeiten erfassen die Mitarbeiter heute digital mit Hilfe von Smartphones. Mit einem Fingertipp oder einem Scan eines NFC-Tags ist die Buchung gestartet – ob reine Arbeits- und Pausenzeiten oder für spezifische Leistungen – mit der mobilen Zeiterfassung ist alles minutengenau und passend zum Projekt erfasst. Außerdem kommen Sie Ihren gesetzlichen Dokumentationspflichten nach. Die Daten, die über die Handwerker App erfasst werden, liefern die perfekte Basis für die Nachkalkulation und die Lohnbuchhaltung.

Mit der Baustellen App für Handwerker keine Termine mehr vergessen

Sie kennen das: Termine werden gerne geändert, verschoben oder relativ spontan neu angesetzt.
Behalten Sie den Überblick! Denn der zentrale WinWorker Terminkalender wird automatisch zwischen allen Geräten aller Mitarbeiter abgeglichen – so sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand!
Mit der WinWorker App können Sie neue Termine anlegen oder bestehende bearbeiten – alles wird sofort synchronisiert (bestehende Internetverbindung vorausgesetzt). Ihnen stehen verschiedene Ansichten zur Auswahl, etwa ein Tageskalender, eine Monatsübersicht sowie eine Listenansicht mit den Terminzeiten für den Tag, die Woche oder den Monat.

Mitarbeiterübersicht: Alles im Blick

Die Mitarbeiterübersicht wird direkt aus den Daten der Zeiterfassung gespeist. Mit einem Blick auf das Smartphone ist klar, wer gerade womit beschäftigt ist. Nicht im Angebotsumfang enthaltene Zusatzarbeiten werden schnell erkannt. Sie können sofort reagieren und eventuell noch einen Mitarbeiter mehr auf dieser Baustelle einsetzen.

Adressen: Immer parat und sofort abrufbar

Über die WinWorker App können alle Adressen angezeigt und genutzt werden. So stehen Ihnen die Kontaktdaten aller Ansprechpartner zu einer Baustelle, wie z.B. Auftraggeber, Trockenbauer oder Elektriker, jederzeit zur

Verfügung. Oder Sie suchen nach Adressen im Umfeld Ihres aktuellen Standorts.

Mobile Formulare: Praktische Helfer der Handwerker App im Alltag

Mit dem WinWorker Formulardesigner können Sie beliebige mobile Formulare anlegen und auf Ihr Smartphone oder Tablet übertragen. Ob Kunden- oder Interessenteninfos, Checklisten, Baustellentagebücher oder Schadensmeldungen… Sie entscheiden, Sie gestalten – ganz nach Ihren Wünschen. Für umfangreiche Baustellenarbeiten ist ein Bautagebuch hilfreich. Das geht in der App für Handwerker mit dem vorinstallierten Formular digital und direkt auf der Baustelle. Neben allgemeinen Angaben zum Projekt mit Datum und Anzahl der Mitarbeiter ist es möglich, die Wetterverhältnisse vor Ort für jeden Tag festzuhalten – besonders wichtig für Außenarbeiten. Auch die Unterschriftenfunktion für Formulare ist praktisch, zum Beispiel für Schadensmeldungen: Der Mitarbeiter füllt vor Ort mit wenigen Fingertipps das Formular aus und kann es sich gleich von den beteiligten Parteien auf seinem Android Smartphone, iPhone oder Tablet unterschreiben lassen. Das spart jede Menge Zeit, Ärger und Rennerei.

Mobile Notizen: Schnell und komfortabel

Ein Foto sagt mehr als tausend Worte. Schnell ist ein Bild mit dem Smartphone gemacht und als Notiz zum Projekt hinterlegt. Das gleiche gilt für kurze Texthinweise und Sprach­aufnahmen.

Benutzersammelmappe: Berichte, die Sie und Ihre Mitarbeiter wirklich brauchen

Über die Benutzersammelmappe können Sie sich Berichte direkt auf Ihr Smartphone holen. Sie legen fest, welche Daten Sie benötigen, und die Handwerker App liefert übersichtliche Auswertungen, wie zum Beispiel Umsatzberichte oder für Ihre Mitarbeiter Übersichten über Urlaubskonten.

Baustellendokumentation mit Bautagebuch

Im Medienkatalog werden alle Fotos, Notizen und Sprachnotizen zur Baustelle automatisch gesammelt und für Sie übersichtlich aufgelistet. In unserer Baustellendokumentation können Bilder und Pläne bearbeitet werden, Hinweistexte ergänzen sie. Automatisch erhalten die beteiligten Mitarbeiter den Katalog auf deren Smartphones – so sind alle bestens informiert. Die Medienkataloge sind kostenlos bei einer Lizenz für die WinWorker App dabei.

Mobile Geräteverwaltung: Endlich Überblick

Mit der mobilen Geräteverwaltung haben Sie und Ihre Mitarbeiter via Smartphone Zugriff auf die Gerätedaten, die dazugehörigen Sicherheitsdatenblätter und vieles mehr. Alle Übernahmen, Rückgaben, Anforderungen, Defekte etc. werden in der Baustellen App und in der WinWorker Software dokumentiert. So sehen Sie immer genau, wann ein Gerät an welchen Mitarbeiter ausgegeben wurde, welche Kollegen es auf der Baustelle untereinander weitergegeben haben, in welchem Zustand das Gerät war oder an welchem Ort die Übergabe stattgefunden hat. Sie erkennen direkt, wer ein Gerät wo zuletzt benutzt hat.

Der Clou: Die NFC-Technik ermöglicht die Erkennung des Geräts ohne lästige Suche. Alternativ geht das auch per QR- oder Barcode-Scan.

NFC-Technik: Ein Scan genügt

Die Aufkleber bzw. NFC-Tags enthalten Chips für die Nahfeldkommuni­kation (NFC). Sie sind klein, robust und vielseitig einsetzbar. Sie halten auf verschie­denen Untergründen, lassen sich ganz einfach über NFC-fähige Smartphones auslesen und programmieren und sind baustellentauglich. So können sie dann für die Geräteverwaltung oder die Zeiterfassung genutzt werden. Zum Scannen werden Smartphones einfach vor das NFC-Tag gehalten. Wird ein NFC-Tag z.B. in einem Auto angebracht, reicht ein Scan, um die Buchung der Fahrzeit zu starten – unter Berücksichtigung des Mitarbeiters und des Kennzeichens.

Aufgaben: Nichts Wichtiges vergessen

„Denk daran, den Elektriker anzurufen!“ Schnell ist dies im Arbeitsalltag untergegangen. Gut, dass es jetzt möglich ist, Aufgaben an die mobilen Geräte der jeweils beteiligten Mitarbeiter zu senden. Die Aufgaben sind schnell und einfach in der WinWorker Software oder in der Handwerks-App erstellt und sind dann automatisch mobil verfüg¬bar. Gleich beim ersten Blick auf das Smartphone wird klar, ob ein neuer Arbeitsauftrag angekommen ist. Sobald die Aufgabe als erledigt markiert wird, wird das bei allen Beteiligten abgeglichen.

Sie möchten Ihren Kunden mitteilen, dass Ihre Mitarbeiter ihre Smartphones als reine Arbeitsgeräte verwenden? Dann nutzen Sie hierfür unseren Informationsflyer. Darin klären wir über den Einsatz der digitalen Technik und ihren sinnvollen Nutzen auf – und Sie stehen als modernes Unternehmen perfekt da. Rufen Sie uns für mehr Informationen gerne an: +49 (0) 28 23 / 42 56 – 200. Unter dieser Nummer können Sie auch Ihre Bestellung aufgeben!

Der smarte Helfer auf der Baustelle

Bereits die kostenfreie Grundversion der App bietet tolle Funktionen für Ihre Mitarbeiter, z. B. Adressen und Adressen im Umfeld, Mobile Notizen, Termine, eine Aufgabenliste, Fotoablage und die Belegerfassung. Zudem können beliebig viele Smartphones an die WinWorker Software angebunden werden. Jede Lizenzstufe erweitert den Umfang der App um wichtige Funktionen.

Mit der WinWorker App erhält jeder Mitarbeiter genau die Informationen, die er benötigt. Mit Aufgabeneinsicht und Terminen bei der kostenlosen Lizenz über die Einsicht in Medienkataloge bei gewerblichen Mitarbeitern bis hin zum Zugriff auf Projekte als Führungskraft – jeder weiß sofort, was wichtig für ihn ist. Die WinWorker App ist auf der Baustelle ein unverzichtbarer Helfer für alle Mitarbeiter, vom Azubi über den Vorarbeiter bis zum Chef!

die-app-von-winworker
winworker-im-appstore

Testen Sie die App mit Anbindung an Ihre WinWorker Installation!

Die kostenlose Demoversion der WinWorker App ist im Apple App Store oder im Google Play Store erhältlich.

download-im-apple-app-store  download-im-google-play-store

Jetzt unsere WinWorker App anfragen!

Sie benutzen bereits eine andere Bürosoftware? Dann wechseln Sie jetzt zu uns!

Ihre Vorteile

Das Büro für unterwegs

Mit der WinWorker App haben Sie auch unterwegs alles dabei: Adressen, Dokumente wie Angebote und Rechnungen, Terminkalender und die Benutzersammelmappe.

Intuitive Bedienung

Die WinWorker App ist kinderleicht und intuitiv zu bedienen. Sie bietet außerdem viele Komfortfunktionen, zum Beispiel kontextbezogene Vorschläge zu Mitarbeitern oder Projekten.

Perfekter Austausch

Die WinWorker App ist optimal an Ihre WinWorker Software im Büro angebunden. Bei bestehender Internet- oder WLAN-Verbindung bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

Jetzt unsere WinWorker App anfragen!

Sie benutzen bereits eine andere Bürosoftware? Dann wechseln Sie jetzt zu uns!

Individuelle Fragen & Antworten

Sie können beliebig viele Mobilgeräte an Ihre WinWorker Software anbinden. Jedes Gerät, das Features außerhalb der kostenfreien Version verwenden soll, benötigt eine eigene Lizenz.

Sie haben noch Fragen zum Produkt?

Wir beraten Sie gerne!

Weitere Informationen zum Produkt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sagen unsere Kunden über WinWorker

Dank der Mobilen Zeiterfassung ist für mich die Nachkalkulation mit einem Knopfdruck erledigt. Und die minutengenaue Auflistung der Arbeiten für die Kommune – bei mir ein Klacks: WinWorker stellt die per Handy erfassten Daten perfekt aufbereitet zur Verfügung.

Der Malerbetrieb Georg Hendricks in Kleve besteht bereits in der zweiten Generation. Neben allen Malerarbeiten innen und außen bilden Trockenbau, Wärmedämmverbund-Systeme und Schimmelsanierung seine Haupttätigkeitsfelder. Für die Beschichtung von Schiffen und Booten arbeitet er mit einer ortsansässigen Werft zusammen. Hendricks und sein elfköpfiges Team arbeiten für private Kunden, aber auch zu rund 40 Prozent für öffentliche Auftraggeber.

referenz-winworker-georg-hendricks
Georg Hendricks
Malerbetrieb Hendricks, Kleve

Nachdem ich längere Zeit mit Word und Excel gearbeitet hatte, habe ich mich im vorigen Jahr für WinWorker entschieden. Ich habe schnell gemerkt, dass ich viel weniger Zeit für die Büroarbeit benötige! So kann ich mich noch besser meinen Kunden widmen und meine Familie hat auch mehr von mir. Gerade bei Firmenaufträgen heißt es oft „so schnell wie möglich“. Für mich kein Problem mehr: Mit dem mobilen Raumaufmaß und dem Lasermessgerät bin ich in kürzester Zeit durch mit dem Aufmessen. Und die Daten kann ich sofort in der Software weiter nutzen. Meine Angebote schicke ich dann zusammen mit einem ansprechenden Anschreiben als PDF per E-Mail an die Kunden – schneller geht es nicht! Ich möchte das Programm und die Apps nicht mehr missen!

Markus Jung bietet das gesamte Spektrum der Malerarbeiten an, außerdem sind Spanndecken und Bodenbeläge eine Spezialität des kleinen Teams in Dillenburg. Der Malermeister betreut zusammen mit einem Gesellen und einem Azubi überwiegend private Kunden, erhält aber auch immer wieder Aufträge von Firmen.

referenz-winworker-markus-jung
Markus Jung
Malerbetrieb Jung, Dillenburg

Schon zu Beginn meiner Selbstständigkeit 2010 habe ich mich für WinWorker entschieden. Die benutzerfreundliche Bedienung und das umfangreiche Erweiterungspaket hatten mich schnell überzeugt. Mittlerweile sind wir zu viert im Büro und soweit ich das beurteilen kann haben sich auch meine Mitarbeiter schnell damit zurechtgefunden. Mit der Mareon-Schnittstelle, der Stundenmitschreibung, einer DATEV- und Outlook-Anbindung und zu guter Letzt dem GoBD-Maßnahmenpaket bietet mir WinWorker somit eine Rundum-Lösung fürs Büro. Bisher haben wir zwar die Aufmaße noch mit Zettel und Stift gemacht, allerdings möchte ich auch hier bald das mobile Raumaufmaß von WinWorker einsetzen. Dafür lasse ich meine Mitarbeiter und mich wieder in einem der vielen Workshop fitmachen.

Stefan Weißbach berät private Kunden und viele Wohnungsbaugesellschaften bei der Gestaltung Ihrer Wohn-, Büro- oder Geschäftsräume. Dabei arbeiten er und sein zehnköpfiges Malerteam mit anderen Gewerken Hand in Hand und kümmern sich bei Bedarf auch um den passenden Klempner, Elektroinstallateur etc. In Dresden und Umgebung bieten sie Maler- und Fußbodenarbeiten im Innen- und Außenbereich an.

Stefan Weißbach
Malerbetrieb Weißbach, Dresden

Sehen Sie sich alle unsere Referenzen an!

Das sagen unsere Kunden über uns!

Unsere starken Partner

Wir freuen uns, dass wir Ihnen zu vielen Partnern passende Anbindungen zur Verfügung stellen können, damit Sie noch effizienter arbeiten können.

winworker-anbindungen

WinWorker bekannt aus

Unsere Software kennen Sie bestimmt, zum Beispiel aus folgenden Medien:

winworker-bekannt-aus

Jetzt anfragen!

Einfach Formular ausfüllen, den Rest machen wir!




    Ihr Gewerk *

    Wie haben Sie von uns erfahren? *


    winworker-formular