Das mobile Fotoaufmaß

Fassaden in 3 Schritten aufmessen

Ein Aufmaß von einer Fassade zu erstellen war bisher eine zeitraubende Angelegenheit. Mit der Außmaß App mobiles Fotoaufmaß geht das Ausmessen von einer Fassade jetzt zügig und komfortabel – ein Foto genügt.

Direkt auf der Baustelle erstellen Sie im Handumdrehen mit dem iPad das Aufmaß einer Fassade. Bei korrekter Handhabung erhalten Sie extrem genaue Messwerte. Die App ist an die WinWorker Handwerkersoftware angebunden, so dass Kunden-, Objekt- und Projektinformationen vor Ort zur Verfügung stehen.

Jetzt unverbindlich die WinWorker Software testen

Jetzt unverbindlich die WinWorker Software testen

Bedienung des mobilen Fotoaufmaßes – Einfach und unkompliziert

Die Bedienung des mobilen Fotoaufmaßes ist ganz einfach. Sie werden von unserer Aufmaß App in drei Schritten durch den Ablauf geführt:

Schritt 1: Foto von der Fassade machen

Sie brauchen mit dem mobilen Fotoaufmaß kein Gerüst mehr aufstellen, um ein Aufmaß einer Fassade zu erstellen! Sie öffnen die App und nehmen das Objekt vor Ort mit dem iPad auf. Am besten aus einer leicht seitlichen Perspektive, das hilft bei der Berechnung. Ebenfalls möglich: Sie machen ein Foto mit einer Digitalkamera und laden dieses anschließend in die Aufmaß App.

Schritt 2: Kalibrieren & Referenzmaße eingeben

Zwei Referenzmaße genügen: Legen Sie die Strecken auf dem Foto fest und messen diese. Ganz komfortabel geht es mit einem Laserdistanzmessgerät – die Messdaten fließen direkt in die Skizze ein. So haben Sie die Fassade mit dem mobilen Fotoaufmaß im Nu schnell und genau aufgemessen.

Schritt 3: Flächen und Bauteile bestimmen

Nun ist alles vorbereitet fürs eigentliche Aufmaß: Flächen werden per Fingertipp bestimmt. Bauteile wie Türen, Fenster und Co. werden einfach auf das Foto gezogen und mit der Lupenfunktion pixelgenau angepasst. Fertig! Das Aufmaß wird ganz automatisch berechnet. Nun kann es an die Malersoftware im Büro übertragen werden. Leichter und schneller können Sie eine Fassade nicht aufmessen! Und weiter geht’s zur nächsten Baustelle …

Schritt 1: Foto von der Fassade machen

Sie brauchen mit dem mobilen Fotoaufmaß kein Gerüst mehr aufstellen, um ein Aufmaß einer Fassade zu erstellen! Sie öffnen die App und nehmen das Objekt vor Ort mit dem iPad auf. Am besten aus einer leicht seitlichen Perspektive, das hilft bei der Berechnung. Ebenfalls möglich: Sie machen ein Foto mit einer Digitalkamera und laden dieses anschließend in die Aufmaß App.

Schritt 2: Kalibrieren & Referenzmaße eingeben

Zwei Referenzmaße genügen: Legen Sie die Strecken auf dem Foto fest und messen diese. Ganz komfortabel geht es mit einem Laserdistanzmessgerät – die Messdaten fließen direkt in die Skizze ein. So haben Sie die Fassade mit dem mobilen Fotoaufmaß im Nu schnell und genau aufgemessen.

Schritt 3: Flächen und Bauteile bestimmen

Nun ist alles vorbereitet fürs eigentliche Aufmaß: Flächen werden per Fingertipp bestimmt. Bauteile wie Türen, Fenster und Co. werden einfach auf das Foto gezogen und mit der Lupenfunktion pixelgenau angepasst. Fertig! Das Aufmaß wird ganz automatisch berechnet. Nun kann es an die Malersoftware im Büro übertragen werden. Leichter und schneller können Sie eine Fassade nicht aufmessen! Und weiter geht’s zur nächsten Baustelle …

Praktisch: Alles wird automatisch als Brutto- und Nettofläche sowie gemäß VOB berechnet.

Praktisch: Alles wird automatisch als Brutto- und Nettofläche sowie gemäß VOB berechnet.

Highlights des mobilen Fotoaufmaßes:

Kleine Helfer: Die Aufmaß App ist gespickt mit benutzerfreundlichen Details, wie zum Beispiel den Hilfslinien, die sich automatisch der Perspektive anpassen.

Im Büro können Sie sich das Aufmaß mit vielen Details via Windows Viewer anzeigen lassen. Fotos, Maße, Skizzen – alles ist dabei.

Zu jedem Bauteil gibt es einen Assistenten, mit dem Sie die Eigenschaften des Bauteils definieren, z. B. Leibungen, Fugen oder Fensterbänke etc.

Sie möchten unsere Software kostenlos testen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter

Das mobile Fotoaufmaß ist im Apple App Store für iPads erhältlich. Klicken Sie auf das App Store-Symbol, um zur App zu gelangen

Das mobile Fotoaufmaß ist im Apple App Store für iPads erhältlich. Klicken Sie auf das App Store-Symbol, um zur App zu gelangen

Weitere Informationen zum mobilen Fotoaufmaß

Menü