Nutzen Sie NFC-Tags! In Kombination mit Android-Smartphones erleichtern sie Ihren Arbeitsalltag ungemein!

NFC-Tags: Mobiles Arbeiten leicht gemacht

Die Bezeichnung "NFC" kommt von dem englischen Ausdruck "Near Field Communication" (= "Nahfeldkommunikation"). NFC-Chips werden über ein Funksignal dazu bewegt, Daten zu senden, sie können aber auch Daten empfangen. Man kann also ebenfalls Informationen darauf abspeichern. NFC-Chips sind in so genannten NFC-Tags verbaut. Die Bezeichnung "NFC-Tag" meint den gesamten Aufkleber - also den Chip, die Antenne und die umgebende Hülle. Es ist entscheidend, wie diese Hülle ausstaffiert ist. Je nach Anwendungszweck sind bestimmte Anforderungen an diese Hülle gestellt. Soll sie spritzsicher sein? Und besonders robust?
Auch technisch müssen einige Mindestanforderungen erfüllt sein, damit die WinWorker Anwendungen optimal funktionieren können.
NFC-Tags lassen sich als Aufkleber auf verschiedenen Untergründen platzieren, z.B. auf Ihren Geräten, Fahrzeugen oder direkt auf der Baustelle. Die NFC-Chips lassen sich mit einem NFC-fähigem Android-Smartphone einfach auslesen und – mit der entsprechenden Berechtigung – auch programmieren. Dazu muss das Smartphone knapp vor den NFC-Chip gehalten werden – der Datenaustausch funktioniert nur über eine sehr kurze Distanz, so dass ein Scan nicht aus Versehen gestartet werden kann.

Einsatz von NFC-Tags mit der WinWorker App. Der NFC-Chip auf einem Gerät wird gescannt, und schon sind alle Informationen des Geräts einsehbar.Praktisch, genial und vielseitig

Die Möglichkeiten sind enorm: Sie können sich durch einen Scan eines Geräts alle Daten rund um das Gerät anzeigen lassen, z.B. aktuelle Statusinformationen oder Sicherheitsdatenblätter. Geräte können auch direkt übernommen werden. In Verbindung mit der mobilen Geräteverwaltung sind Übergaben so stets sauber und sicher dokumentiert, jeder Mitarbeiter weiß, für welche Geräte er verantwortlich ist.
Ist ein Chip im Auto angebracht, reicht ein Scan, um die Fahrzeit in der mobilen Zeiterfassung zu buchen - unter Berücksichtigung des Mitarbeiters und des Kennzeichens.
Sie können ein Android-Smartphone auch als Ersatz für einen Lagerscanner nutzen.

Die NFC-Tags von WinWorker sind klein, handlich und flexibel einsetzbar!WinWorker NFC-Tags: Absolut baustellentauglich

Wir liefern all unsere Tags mit wasserdichtem PET-Cover aus. Wir können aufgrund der Anforderungen auf Baustellen keine Chips empfehlen, die nur ein Papier-Layer besitzen!

On-Metal: Damit ein NFC-Tag auch auf metallischen Oberflächen angebracht werden kann, benötigt es eine Abschirmschicht aus Ferrit zwischen Antenne und Metall. So werden die benötigten elektromagnetischen Felder zwischen Tag und Smartphone nicht gestört.

Folgende NFC-Tags mit den passenden Mindestanforderungen können Sie bei uns bestellen:

NFC-Tag On-Metal + Epoxy

NTAG216 NXP Qualitäts-Chipsatz

888 Byte Nutzdaten (NDEF-formatiert)

Durchmesser: 3cm

Backup- und Restore-Funktion (falls nicht schreibgeschützt programmiert)

passwortgeschützt

spezielle flexible "On-Metal"-Ausführung

mit PET-Cover und Epoxy-Layer

Der zusätzliche Überzug aus Epoxidharz macht das Tag wesentlich robuster gegen hohe mechanische Belastungen. So kann es ideal auf der Baustelle und in Außenbereichen eingesetzt werden.

NFC-Tag On-Metal

NTAG216 NXP Qualitäts-Chipsatz

888 Byte Nutzdaten (NDEF-formatiert)

Durchmesser: 3cm

Backup- und Restore-Funktion (falls nicht schreibgeschützt programmiert)

passwortgeschützt

mit PET-Cover

NFC-Tag

NTAG216 NXP Qualitäts-Chipsatz

888 Byte Nutzdaten (NDEF-formatiert)

Durchmesser: 3cm

Backup- und Restore-Funktion (falls nicht schreibgeschützt programmiert)

passwortgeschützt

mit PET-Cover


Das besondere Tag für die Anwendung in Gehäusen, Koffern oder Kästen: Der Chip kann von der Rückseite des Tags gescannt werden!

Per NFC-Tag und einem Android-Smartphone kann direkt die Fahrzeit gebucht werden!

Sie haben Interesse an den WinWorker NFC-Tags? Unser Vertrieb wird Ihnen gerne weiterhelfen!

Mit NFC-Tags wird das mobile Arbeiten zum Kinderspiel!Nicht alle NFC-Tags sind gleich

Nicht jedes NFC-Tag erfüllt die Anforderungen, die WinWorker voraussetzt, um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten. Eine Übersicht über die aktuellen Mindestvoraussetzungen. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen können wir NFC-Tags des Herstellers NXP empfehlen.

Die NFC-Tags werden beim Beschreiben durch unsere WinWorker App für Ihren Betrieb individuell schreibgeschützt. Dadurch schützen wir Ihre Tags vor dem versehentlichen oder absichtlichem Beschreiben mit fehlerhaften Informationen durch unbefugte Dritte!

Daten & Fakten zu NFC-Tags

Prospekt