Spezial

Seminar für Betriebsführung

Spezial

Seminar für Betriebsführung

Spezial

Seminar für Betriebsführung

„Raus aus dem Hamsterrad“

Seminar für Malermeister 

Vielleicht kennen Sie das: Der betriebliche Alltag wird immer hektischer, die Bürokratieberge türmen sich auf, man ist mit einer Vielzahl von Anforderungen und Problemen konfrontiert und kann nicht wirklich Licht am Horizont sehen. Zeit für ausführliche Kundenberatungen und auch für sich selbst und die Familie fehlt an allen Ecken. Und am Ende ist trotz aller Bemühungen das Betriebsergebnis nicht zufriedenstellend.

Hier setzt ein neues Seminarkonzept von Malermeister Olaf Ringeisen in Zusammenarbeit mit WinWorker an: Erfahren Sie in einem praxisnahen Vortrag, wie Sie Ihren Betrieb effizient organisieren, Ihren Mitarbeitern Schritt für Schritt mehr Verantwortung übertragen und Zeitfresser verringern, damit Sie endlich mehr Raum für das Wesentliche haben.

Zugleich zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie diesen Weg durch den Einsatz der WinWorker Software und der passenden mobilen Anwendungen unterstützen können. Holen Sie aus dem riesigen Potenzial Ihrer Software, das oft nicht in vollem Umfang abgerufen wird, noch mehr heraus!

Die Experten: Olaf Ringeisen ist Malermeister in der vierten Generation. Der Inhaber der Malerwerkstatt Ringeisen in Northeim beschäftigt sich seit langem intensiv mit betriebs­wirtschaft­lichen Fragen im Malerhandwerk. Seit 2014 ist er Mitglied im Beirat des Instituts für Unternehmens­führung des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz.

Michael Stolzenberg ist Maler- und Lackierermeister und seit mehreren Jahren Kundenbetreuer bei WinWorker. Er gibt unter anderem Workshops zur Nutzung der mobilen Apps des Softwarehauses.

Das ganztägige Seminar bieten wir unseren WinWorker Kunden zum Vorzugspreis von 199 Euro an (für Getränke und Imbiss in den Pausen ist gesorgt).

Menü