DATEV Unternehmen online

Vereinfachte oder Erweiterte Belegbildübergabe

Mehr Zeit fürs Wesentliche: Digitalisieren Sie Ihre Pendelordner und optimieren Sie Ihren Austausch mit Ihrem Steuerberater. Mit unseren Fachberatern richten Sie die WinWorker Schnittstelle zu DATEV Unternehmen online bestmöglich für Ihren Betrieb ein. Im Rahmen einer kostenpflichtigen Fernwartung (nicht Bestandteil der Support- und Softwarepflege) übernehmen wir gerne die Installation der erforderlichen DATEV-Komponenten, passen Ihren WinWorker an und überzeugen uns von der korrekten Funktionsweise der Anbindung.

Mitarbeiter WinWorker

Andreas Broeckmann

Unser Fachmann für die
Einrichtung Ihrer
Schnittstelle zu DATEV
Unternehmen online

Die „Vereinfachte Belegbildübergabe“ ist ab der WinWorker Version 514 bereits Teil des Durchstarterpakets. Damit haben Sie die besten Voraussetzungen und alle Werkzeuge an der Hand. Sie benötigen nur noch einen USB-Stick von der DATEV (mIDentity), den Sie über Ihren Steuerberater anfordern können – ein Vordruck ist für Sie auf unserer Webseite bereits hinterlegt. Nach Installation und Einrichtung der DATEV Transfertools können Ihre Postausgangsbelege automatisch an DATEV Unternehmen online gesendet werden, so dass diese Ihrem Steuerberater direkt zur Verfügung stehen.

Der papierlose Datenaustausch funktioniert für beide Seiten blitzschnell, spart enorm viel Zeit und ist dabei wirklich unkompliziert.

Dank der Vereinfachten Belegbildübergabe entlasten Sie zusätzlich Ihren Steuerberater, denn ab jetzt kann er Ihre Belege über den ganzen Monat verteilt bearbeiten statt nur zu einer bestimmten Zeit des Monats. Dies wird die Auslastung des Steuerbüros erheblich optimieren! Frühere Monatsabschlüsse sind so ebenfalls möglich.

  • unkompliziert und schnell zeitsparen
  • kostenlos ab der WinWorker Version 514
  • papierloser Datenaustausch mit dem Steuerberater

INTERESSE GEWECKT? – SO BEKOMMEN SIE EINEN TERMIN

Bitte geben sie Ihre Postleitzahl und Ihre Kundennummer an um zum Terminkalender zu gelangen.





  • Die Einrichtung ist eine kostenpflichtige Leistung, die nicht durch die Support- und Softwarepflege abgedeckt wird. Zu dem Zeitpunkt der Einrichtung sollte bereits der Zugang zu DATEV Unternehmen online freigeschaltet worden sein. Zudem benötigen Sie Ihren mIDentity-USB-Stick von der DATEV inklusive der dazugehörigen PIN. Diesen können Sie über Ihren Steuerberater anfordern.  Nutzen Sie dafür z.B. unseren Vordruck.
  • Weiterhin benötigen Sie einen freien USB-Anschluss (für den mIDentity-Stick), zudem sollten Sie für die Installation der DATEV-Tools über Administrator-Rechte verfügen bzw. einen Benutzer mit diesen Rechten in greifbarer Nähe haben.

Weitere Informationen:

prospekt-duo
Menü