AktuellesInterviewSoftware

Schritt für Schritt zum Erfolg

Damit die Digitalisierung nicht nur ein leeres Schlagwort bleibt, müssen Malerbetriebe herausfinden, wie sie ihre Abläufe von der klassischen Arbeitsweise – überwiegend mit Papier und Stift – auf digitale Prozesse umstellen. Hierbei kommt es sehr auf die individuellen Anforderungen der Unternehmen an, wie die Transformation letztlich genau aussieht. Im Gespräch mit Martin Mansel vom Malerblatt schildert WinWorker Geschäftsführer Dirk Sander, wie so etwas ablaufen kann, und ob es sinnvoll ist, sich zunächst gezielt einzelne Etappen herauszupicken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Ist Ihr Büro perfekt mit der Baustelle verknüpft?

GoBD konforme Malersoftware

Mit der WinWorker Software organisieren Sie Ihr Unternehmen optimal. So sparen Sie Zeit und Geld!

AktuellesInterviewSoftware

Schritt für Schritt zum Erfolg

Damit die Digitalisierung nicht nur ein leeres Schlagwort bleibt, müssen Malerbetriebe herausfinden, wie sie ihre Abläufe von der klassischen Arbeitsweise – überwiegend mit Papier und Stift – auf digitale Prozesse umstellen. Hierbei kommt es sehr auf die individuellen Anforderungen der Unternehmen an, wie die Transformation letztlich genau aussieht. Im Gespräch mit Martin Mansel vom Malerblatt schildert WinWorker Geschäftsführer Dirk Sander, wie so etwas ablaufen kann, und ob es sinnvoll ist, sich zunächst gezielt einzelne Etappen herauszupicken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ist dein Büro perfekt mit der Baustelle verknüpft?

GoBD konforme Malersoftware

Mit der WinWorker Software organisieren Sie Ihr Unternehmen optimal. So sparen Sie Zeit und Geld!

Ähnliche Beiträge

Menü