Weitere Module und Filter für die WinWorker Software

Neben den Modulen, die Ihnen auf eigenen Produktseiten vorgestellt werden, gibt es noch zahlreiche Module und Filter, die die WinWorker Software noch effizienter und einfacher gestalten. Für mehr Informationen zu unseren Produkten rufen Sie uns unter der Telefonnummer +49 28 23 / 42 56 - 200 an oder schreiben Sie per E-Mail an vertrieb@winworker.de.


Datanorm 4.0, Datanorm "on the Fly"
Mit Datanorm 4.0 können Sie die Materialstammdaten Ihres Großhändlers vollständig übernehmen.
Datanorm "on the Fly" ermöglicht Ihnen hingegen das gezielte Einlesen von Artikel- und Materialdaten Ihres Großhändlers in Ihre Angebote und Rechnungen, die im Datanorm 4.0 Format vorliegen. Sie arbeiten mit einer externen Datenbank, so dass Ihre eigenen Stammdaten nicht unnötig anwachsen und die Übersicht gewahrt bleibt. Sie haben die Möglichkeit, lediglich die Artikel bzw. Materialien auszuwählen und in Ihrer Stammdatenbank abzulegen, die Sie tatsächlich benötigen.


GAEB Im-/Export "1990/2000/XML"
Die Arbeitsergebnisse vom Gemeinsamen Ausschuss Elektronik im Bauwesen (GAEB) sind Voraussetzung für die Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen (AVA). Mit dem GAEB Im-/Export können Sie alle Ausschreibungsdaten einfach übernehmen!


Mandantenfähigkeit
Fiskalisch getrennte Unternehmen können die WinWorker Software gemeinsam nutzen: Das ermöglicht die WinWorker Erweiterung Mandantenfähigkeit. Die Vorteile liegen auf der Hand: Jeder Mandant hat vollen Zugriff auf alle Funktionalitäten des Programms, verwendet aber einen eigenen unabhängigen Datenbestand. In diesem kann gearbeitet werden wie in einer eigenständigen Programmversion, d.h. mit eigenen Stammdaten, eigenen Projekten, mit eigenen Nummernkreisen, eigenen Geschäftszahlen etc. Damit ist für jeden Mandanten die notwendige Basis für eine eigenständige Betriebsabrechnung gelegt.
Ein großes Plus liegt in der Flexibilität: WinWorker bietet die Möglichkeit, bestimmte Daten wie Adressen, Mitarbeiter oder Stammdaten gemeinsam zu nutzen. So verwalten die einzelnen Mandanten Ihre eigenen Geschäftsvorgänge, greifen aber teilweise auf einen gemeinsamen Datenstamm zurück. Dies vermeidet eine doppelte Erfassung, und gleichzeitig wird der Arbeitsaufwand für Anlage und Pflege der Daten deutlich reduziert. Sie können selbst festlegen, welche Datenbestände getrennt und welche gemeinsam genutzt werden sollen.


Fibu Export
Mit dem WinWorker Fibu Export können Sie Ihre Finanzbuchhaltung optimal vorbereiten!
Mit diesem Exportfilter können Sie Debitorenrechnungen aus der WinWorker Software einfach und schnell an Ihr Finanzbuchhaltungsprogramm übermitteln. Sie geben nur den Zeitraum vor und wählen aus der aufbereiteten Liste die gewünschten Rechnungen aus. Der Export kann für einzelne, mehrere oder auch für alle Rechnungen zugleich vorgenommen werden. Für Prüfzwecke bietet WinWorker zu jeder Rechnung auf Knopfdruck Detailinformationen oder eine PDF-Ansicht. Damit ist Ihre Finanzbuchhaltung optimal vorbereitet, und zwar schnell, sicher und fehlerfrei.

WinWorker unterstützt u.a. die Finanzbuchhaltungsprogramme aus den Häusern Datev, EuroFibu, KHK, Lexware und Sage. Wir klären für Sie genau, ob Ihre spezielle Software kompatibel ist.


Terminal Server Client
Dieses Modul ermöglicht das Arbeiten via MS Terminal-Server-Clients auf einem vorhandenem MS Windows Terminal-Server, auf dem eine WinWorker Installation eingerichtet wurde.


Mareon V2.2
Integrieren Sie die Vorteile der einfachen Auftragsvergabe und papierlosen Abwicklung von Mareon in Ihr bestehendes WinWorker Büroumfeld.
Das Mareon Service Portal der Aareon Deutschland GmbH ist ein moderner "Markplatz", der Handwerker aller Gewerke und Auftraggeber der Wohnungswirtschaft auf einer gemeinsamen Kommunikationsplattform im Internet verbindet. Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie im Internet unter www.mareon.com.
Wir bieten Ihnen mit der zertifizierten Mareon-Schnittstelle die direkte Integration in Ihre WinWorker Geschäftsprozesse.


DBD Importfilter
Mit dem DBD Importfilter übernehmen Sie die Daten von STLB Bau - Dynamische BauDaten, STLB Baupreise, Kalkulationsansätze und Bauteile problemlos und sicher.


sirAdos
Mit dem mdi-Format können Sie "sirAdos"-Informationen einfach in Ihre WinWorker-Stammdaten übernehmen.


Import-/Exportfilter "REB (DA11)"
Der Import-/Exportfilter "REB (DA11)" ist das Import-Exportmodul für das tabellarische Aufmaß von WinWorker nach der Verfahrensbeschreibung REB 23.003 (DA11).
WinWorker unterstützt u.a. folgende DA-11 Eigenschaften nach der REB-Verfahrensbeschreibung 23.003: Den Import von freien mathematischen Formeln (FN 91, beliebige Länge), den Import von Formeln der Schreibweise mit Rechenzeichen (FN 00), die Verknüpfung von LV-Positionen über gleichlautende Positionsnummern, den Import von Bemerkungszeilen und Formelerläuterungen, den Multiplikator (Faktor) und die Vorzeichen (Abzüge) von Formeln und die Übernahme von Aufmaßblattnummern.

Fragen Sie uns nach weiteren Filtern!


Ereignisbehandlung (Events)
Mit der WinWorker Ereignisbehandlung können Sie vordefinierte WinWorker Aktionen automatisiert ausführen lassen.
Das Funktionsprinzip ist einfach, aber genial: Wird ein vorher bestimmtes Ereignis ausgelöst, wird automatisch eine zuvor festgelegte Aktion im WinWorker ausgeführt. Die jeweilige Aktion wird in sogenannten WinWorker Event-Scripten definiert.
Für mehr Informationen rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!